fibev

Aktuelle Meldungen vom Freien Institut für Bildung e.V.

Café Philo: Zur Frage der Bildung #2/4

Macht Humboldt wirklich Schule?

 

Humboldts Bildungsbegriff wirft viele Fragen auf: Ist das Ideal der umfassend gebildeten, weltoffenen Persönlichkeit für alle da? War es das jemals? Muss man sich die freie Bildung im Humboldtschen Sinne leisten können? Ist es ein Maß, an dem Bildungsprozesse bis heute gemessen werden müssen oder ein Privileg der Bürgerlichen? Beschränkt es sich auf die Universität oder lässt es sich auf allen Ebenen des Bildungssystems umsetzen? Was davon findet sich in unseren Lehrplänen und Studienordnungen wieder? In diesem Café Philo soll es darum gehen, eine Vorstellung, von der wenig mehr bekannt ist als ein paar Schlagworte, die in jeder bildungpolitischen Diskussion wiederkehren, auf ihren Realitätsgehalt zu prüfen.

Montag, 10. April 2017, 19 Uhr
Weltecho, Kino im ersten Stock
Moderation: Celia Rothe, Wolfram Ette

Written by wolframette

19. März 2017 um 22:38

Veröffentlicht in Uncategorized

%d Bloggern gefällt das: